Wie kann ich einen Giftköder am Besten Erkennen?

Auf einmal kommt erst ein Würgen. Danach sieht man das Blut oder den Schaum aus der Schnauze laufen. Sie wissen nicht was zu tun ist und erstarren in dem Moment am liebsten würden Sie ihrem Liebling Helfen allerdings ist das mit Vorsicht zu genießen. Sollte eine Rasierklinge verschluckt worden sein und diese Befindet sich noch in der Schnauze besteht die Gefahr, dass Sie sich die Finger aufschneiden und sich Selber dabei noch Verletzen die ultimative Lösung gibt es leider nicht aber wir Empfehlen ihnen SOFORT Einen Tierarzt zu alarmieren und wenn es leider schon sehr spät ist können Sie auch die Polizei Informieren und nach einem Rat bitten oder nach einem Tier Notarzt fragen. Bei der Polizei sollten Sie in jedem falle auch eine Anzeige Erstatten.

Was ist ein Giftköder?

Unter einem Giftköder versteht man etwas das deinem Liebling Schaden zufügen kann. Diese Köder können verschieden Aussehen und verschiedene Eigenschaften haben einige sind tödlich und andere verursachen schwere Verletzungen.

Häufig wird eine Fleischwurst oder auch Leberwurst mit Rasierklingen versehen. Oder Kleine Leckerlis werden in Rohrreiniger getunkt. Leider gibt es nicht immer diesen einen Giftköder denn die Täter haben Grenzenlose Fantasien was das Kaschieren angeht.

Giftköder Gefunden?

Das sollten Sie nun unternehmen um andere Tier Besitzer und Eltern zu warnen.
Rufen Sie die Polizei an diese werden dann den Köder Entfernen, auch wenn der Giftköder entfernt wurde können die Täter neue Köder Auslegen deshalb sollten Sie den Fund unbedingt auch auf Giftmap.de Melden damit so viele Leute wie Möglich gewarnt werden können. Hier einen Giftköder Melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.